Sprungmarke: Zum Text
Sprungmarke: Zur blindenfreundlichen Ansicht

Kanton Basel-Stadt

Gesundheitsdepartement

Öffentliche Zahnkliniken

Navigation Hauptkapitel
| | Über uns | SZK | VZK | Zahngesundheit | Zahnbehandlung | Häufig gestellte Fragen | Lexikon | Aktuelles | Links |
Metanavigation
Suche | Kontakt
Metanavigation End
Bilderreihe Vor, mit und nach dem ZahnBilderreihe Vor, mit und nach dem ZahnBilderreihe Vor, mit und nach dem ZahnBilderreihe Vor, mit und nach dem ZahnBilderreihe Vor, mit und nach dem ZahnBilderreihe Vor, mit und nach dem Zahn
Öffentliche Zahnkliniken Basel
Claragraben 95
4005 Basel

Telefon: 061 686 52 52
Telefax: 061 686 52 89
E-Mail:   zkb-vzk@bs.ch

» Stadtplan
» ZKB Öffnungszeiten


Zu den Öffentlichen Zahnkliniken Basel-Stadt gehören die:

Vor, mit und nach dem Zahn -
die Zahnkliniken Basel-Stadt
Zahngesundheit beginnt im Kopf nicht im Mund!
Die Öffentlichen Zahnkliniken sind die kantonale Fachstelle für die Zahn-
gesundheit von Babies, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Menschen
mit Handicaps und Betagten im Kanton Basel-Stadt. Die Kliniken inform-
mieren, beraten und behandeln zu unterschiedlichen Zeiten und an ver-
schiedenen Orten:

Schulzahnklinik (SZK)
Volkszahnklinik (VZK)

Basler Stimmvolk sagt Ja zum Universitären Zentrum
für Zahnmedizin
Das Basler Stimmvolk hat am 8. März 2015 der Verselbständigung der Öffentlichen Zahnkliniken und der Zusammenführung mit den Universitären Zahnkliniken zugestimmt. Das Gesundheitsdeparte-
ment freut sich über diesen Entscheid, der zu einer Stärkung der sozialen Zahnmedizin führt. Die Verselbständigung soll voraus-
sichtlich per 1. Januar 2016 vollzogen werden.
Dank der Zustimmung zum Universitären Zentrum für Zahnmedizin Basel (UZB) durch das Basler Stimmvolk kann nun die zahnmedizinische Grundversorgung für wirtschaftlich schlechter gestellte Menschen sowie für Kinder und Jugendliche auf eine neue solide Basis gestellt werden. Da das UZB voraussichtlich auf den 1. Januar 2016 verselbständigt werden soll, stehen noch in diesem Jahr wichtige Entscheide bevor. So müssen Leistungsvereinbarungen zwischen Kanton und Universität mit dem UZB geschlossen sowie beim Grossen Rat eine Rahmenausgabenbewilligung für die gemeinwirtschaftlichen Leistungen eingeholt werden. Zudem wird der Regierungsrat die Wahl des Verwaltungsrats des UZB vornehmen. Schliesslich ist die organisatorische Zusammenlegung vorzubereiten, das revidierte Pensionskassengesetz muss umgesetzt, das neue Klinik-Informationssystem eingeführt sowie bis 2019 die räumliche Zusammen-
legung im Neubau Rosental vollzogen werden.
Prioritäres Ziel während dieser Übergangsphase ist, dass die Kernauf-
gaben der Öffentlichen Zahnkliniken (Soziale Zahnmedizin und Kinder-
und Jugendzahnmedizin) sowie der Universitären Zahnmedizin (Lehre und Forschung, Dienstleistungen) jederzeit einwandfrei in weiterhin hoher Qualität und Quantität erbracht werden können.


Feiertage
Öffnungszeiten (SZK und
VZK inkl. Terminbüro)
Terminbüro
Telefon 061 284 84 22
Öffnungszeiten


Freie Lehrstellen 2015
Bewerbungen

Alle Ausbildungsplätze für den Sommer 2015 sind vergeben! Bewerbungen
für das Jahr 2016 bitte
erst nach den Sommer-
ferien 2015 an uns senden.

Gesundheitsfragebögen
ZAHNUNFÄLLE

Links